Rezension – Invisible – Ursula Poznanski | Arno Strobel

Ursula Poznanski ist eine meiner Lieblingsautorinnen und da musste ich natürlich ihr neues Buch, das sie gemeinsam mit Arno Strobel geschrieben hat, lesen.

„Rezension – Invisible – Ursula Poznanski | Arno Strobel“ weiterlesen

Advertisements

Rezension – Nachtwild – Gin Phillips

Gestern ist Nachtwild von Gin Phillips erschienen und ich durfte es schon vorab lesen. Heute erzähle ich euch, was ich von dem Buch halte.


„Rezension – Nachtwild – Gin Phillips“ weiterlesen

Rezension – AchtNacht – Sebastian Fitzek

Titel: AchtNacht
Autor: Sebastian Fitzek
Verlag: Knaur
Genre: Thriller
Seitenanzahl: 408
Preis: € 12,99 [D]. € 13,40 [A]
ISBN: 978-3-426-52108-3

Ich danke dem Knaur Verlag für das Rezensionsexemplar!


„Rezension – AchtNacht – Sebastian Fitzek“ weiterlesen

Rezension – Schatten – Ursula Poznanski

Titel: Schatten
Autor: Ursula Poznanski
Verlag: Wunderlich
Genre: Thriller
Seitenanzahl: 414
Preis: €14,99 [D], € 15,50 [A]
ISBN: 978-3-8052-5063-4

Teil 4 einer Reihe

Ich danke dem Wunderlich-Verlag für das Rezensionsexemplar!

„Rezension – Schatten – Ursula Poznanski“ weiterlesen

Kurzrezensionen – Tote Mädchen lügen nicht / Sind Tote immer leichenblass?

Hallo ihr Lieben,

da ich momentan viel an meiner Hausarbeit gesessen habe, hatte ich nicht viel Zeit zum Bloggen. Dennoch habe ich manchmal zur Ablenkung zu einem Buch gegriffen und konnte zwei Bücher beenden. Jedoch habe ich nicht das Gefühl, dass ich viel zu den Büchern sagen kann. Aus diesem Grund habe ich überlegt, mich mal an Kurzrezensionen zu wagen. Viel Spaß!


„Kurzrezensionen – Tote Mädchen lügen nicht / Sind Tote immer leichenblass?“ weiterlesen

Rezension – Das Paket – Sebastian Fitzek

Titel: Das Paket
Autor: Sebastian Fitzek
Verlag: Droemer
Genre: Psychothriller
Preis: 19,99 €
Seitenanzahl: 336 + ca. 24 Seiten Leserbriefe
ISBN: 978-3-426-19920-6


„Rezension – Das Paket – Sebastian Fitzek“ weiterlesen

Bucherinnerung – Sebastian Fitzek

Wie ihr vielleicht wisst, mag ich die Bücher von Sebastian Fitzek sehr gerne. Das Joshua Profil und Die Blutschule haben mir zwar nicht so gut gefallen, aber seine älteren Bücher konnten mich alle überzeugen. Zu einem Buch von ihm habe ich aber eine besondere Verbindung.


„Bucherinnerung – Sebastian Fitzek“ weiterlesen