Rezension – Die Spur der Bücher – Kai Meyer

Titel: Die Spur der Bücher
Autor: Kai Meyer
Verlag: Fischer FJB
Seitenanzahl: 442
ISBN: 978-3-8414-4005-1
Preis: 19,99 € [D], 20,60 € [A]
Zum Buch: *Amazon

Ich danke dem Fischer Verlag für das Rezensionsexemplar!
„Rezension – Die Spur der Bücher – Kai Meyer“ weiterlesen

Advertisements

Meine Geburtstagswunschliste

Design by freepik

Bald ist es soweit und ich habe Geburtstag! Am 1. Oktober werde ich schon 24 Jahre alt und wie immer freue ich mich nicht allzu sehr darauf. Irgendwie bin ich kein großer Geburtstagsfan, aber über Geschenke und Überraschungen freue ich mich immer! (Ehrlich, wer denn nicht?!) Letztes Jahr habe ich eine Wunschliste veröffentlicht und ein paar wundervolle Leute haben mir etwas geschickt, was ich unglaublich nett fand!  

„Meine Geburtstagswunschliste“ weiterlesen

Monatsrückblick August

Hallo ihr Lieben,

es ist September! Endlich! Ich liebe den Herbst, ich bin ein absolutes Herbstkind. Ich freue mich auf regnerische Abende mit Tee und Buch. Und tolle warme Klamotten… ja, das ist meine Zeit! Aber heute schauen wir nochmal zurück auf den August! Da ich momentan noch nichts zu Büchern sagen darf, werde ich den Monatsrückblick etwas anders und persönlicher gestalten. Ich hoffe euch gefällt es!


„Monatsrückblick August“ weiterlesen

Blogs und deren Übersichtlichkeit (und mehr) – Ein Bericht

Hallo ihr Lieben,

heute kommt mal ein etwas anderer Beitrag. Einige von euch wissen ja, dass ich gerade ein Praktikum im einem Verlag absolviere. Ich musste auch mal auf Blogs herumstöbern und dabei ist mir eine Sache nochmal extrem deutlich geworden: Die Übersichtlichkeit auf einem Blog ist das A und O. Ich habe darüber getwittert und viele haben Interesse gezeigt und sich gewünscht, dass ich etwas darüber schreibe. Ich muss betonen, dass dieser Text nicht aus Verlagssicht geschrieben ist; dafür habe ich zu wenig Erfahrung. Es sind nur meine Ansichten, die ich in den letzten zwei Monaten gewonnen habe. Ich möchte darauf eingehen, was mir sehr aufgefallen ist und welche Erfahrungen ich mit Blogs gemacht habe. Natürlich ist auch mein Blog nicht perfekt. Auch mir ist in Hinblick auf meinen Blog einiges aufgefallen, was ich verbessern kann und das möchte ich auch in den nächsten Monaten umsetzen. Ich habe dazu gelernt und möchte euch nun erzählen, welche Punkte ich extrem wichtig finde. Es ist meine persönliche Meinung und jeder kann bloggen, wie er möchte!


„Blogs und deren Übersichtlichkeit (und mehr) – Ein Bericht“ weiterlesen

Buchgeplauder – Wieso ich Bücher aussortiere

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich mal über ein Thema sprechen, was einige vielleicht traurig machen wird. Aber momentan beschäftigt es mich sehr: Bücher aussortieren.

In den letzten Monaten sind einige Bücher bei mir eingezogen. Meine Bücherregale sind aus allen Nähten geplatzt, viele Bücher musste ich lieblos daneben stapeln. Es war einfach kein Platz mehr da. Also habe ich eine Entscheidung getroffen. Viele Bücher müssen ausziehen! Ich möchte euch erzählen, wie ich entschieden habe, welches Buch bleiben – und welches ausziehen musste. Und wo sind die aussortierten Bücher gelandet?

„Buchgeplauder – Wieso ich Bücher aussortiere“ weiterlesen

Was ich dieses Jahr noch vorhabe

Hallo ihr Lieben!

Immer noch ist es ruhig hier, aber das wird sich bald ändern. Ich habe gestern meine Bachelorarbeit abgegeben und bin jetzt fürs Erste frei! Noch ist nichts bestanden, aber den Tisch leerräumen und die Gedanken lösen zu können, ist schon einmal sehr befreiend. Jetzt muss ich nur abwarten. Und ich kann mich wieder anderen Dingen widmen. Heute möchte ich berichten, was ich noch so vorhabe.

Es sind nun schon sechs Wochen, seitdem ich das Praktikum angefangen habe, vergangen. Ich bin immer noch sehr glücklich dort, aber die Zeit vergeht echt schnell, wow!  Bis Ende September wird es hier noch ruhiger bleiben, aber dann bin ich wieder voll da!


„Was ich dieses Jahr noch vorhabe“ weiterlesen

Ich und mein Blog.

Hallo ihr Lieben,

lange habt ihr nichts mehr von mir gelesen, aber hier bin ich wieder. Wahrscheinlich kennt der Großteil von euch schon die Blogparade Du und dein Blog, die Steffi von Angeltearz liest ins Leben gerufen hat. Ich finde, dass das eine sehr schöne Aktion ist, um sich zu vernetzen und neue Blogs kennen zu lernen und nehme deshalb auch sehr gerne teil. In letzter Zeit gab es einige unschöne Diskussionen in der Bücher-Community und aus diesem Grund möchte Steffi den Menschen hinter dem Blog ins Licht rücken. Wir sind doch alle nur Personen, die Bücher lieben und ihre Leidenschaft miteinander teilen wollen.  Ich gehe in diesem Beitrag nur von Bücherblogs aus.

Also nun werde ich etwas über mich und meinen Blog erzählen.

„Ich und mein Blog.“ weiterlesen