Meine Neuzugänge von Tauschticket

Hallo ihr Lieben,

im Dezember 2016 habe ich Tauschticket entdeckt und möchte euch heute meine Neuzugänge zeigen, die ich dort ertauscht habe. Auch werde ich von meinen Erfahrungen mit der Seite berichten.


Tauschticket ist eine Seite, auf welcher man Dinge, wie Bücher, Kleidung, Dekoration und mehr tauschen kann. Getauscht wird gegen Tickets. Diese erhält man, indem man eigene Dinge anbietet und sie angefragt werden. Ich biete zum Beispiel ein Buch für ein Ticket an. Wenn es jemand haben möchte, tauscht er es ein. Ich erhalte ein Ticket und kann wiederum etwas eintauschen. Und so weiter. Den Versand für ein Buch, das man abgibt, zahlt man selber. Wenn man ein Buch haben möchte, muss man also den Versand nicht zahlen.
Die Ticketanzahl kann man selbst bestimmen. Man richtet die Anzahl nach Aktualität und Zustand des Buches. Diesen muss man so gut wie möglich beschreiben, oder extra Fotos hochladen. Nach dem Tausch muss man den Anbieter bewerten. Alles pünktlich angekommen? Zustand wie beschrieben? Dann gibt es 5 Sterne.
Kostenlos ist das alles nicht. Wenn man etwas anfragt, muss man 49 Cent an Tauschticket zahlen. Das ist die Tauschgebühr. Dies geschieht, indem man sein Konto „auflädt“, zum Beispiel über Paypal.

Also Geld verdienen und den SuB verkleinern kann man mit Tauschticket nicht. Man bekommt für Dinge, die man nicht mehr haben möchte, neue.

Mehr Infos findet ihr hier.


Meine Neuzugänge und Erfahrungen

Man muss sich im Klaren sein, dass dort Privatpersonen ihre Ware anbieten und wie auch bei eBay etc. gibt es überall schwarze Schafe.
Ich habe bisher neun Bücher angefragt. Bei acht Büchern war der Zustand genau wie angegeben und von einem Buch war ich etwas enttäuscht. Dazu jetzt mehr. Ich werde die Verlagsseite verlinken, damit ihr informieren könnt.

Zunächst habe ich mir Raum von Emma Donoghue für ein Ticket bestellt. Das Buch war sogar noch eingepackt. Hier habe ich einen super Deal gemacht. Das Buch möchte ich schon lange lesen. Ich denke es wird sehr bewegend sein.

wp-1486283311694.jpg

Dann habe ich noch Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen von Ulla Scheler ergattert. Es ist ein Leseexemplar, aber das stand in der Zustandsbeschreibung. Alles super. Ich habe so viele Rezensionen von Bloggern gelesen, die begeistert von dem Buch waren und wurde neugierig. Und ich liebe das Cover!

wp-1486283631275.jpg

Weiterhin habe ich mir Die 100 von Kass Morgan ausgesucht. Das Buch macht mich schon lange neugierig. Ich bin gespannt. Dystopien sind ja genau mein Ding und die Geschichte klingt wirklich gut. Es ist sogar noch ungelesen!

wp-1486283563537.jpg

Außerdem habe ich noch Lockwood & Co. – Die seufzende Wendeltreppe von Jonathan Stroud bestellt. Der Schutzumschlag fehlt, aber das wurde so angegeben, also alles gut. Ich denke, das Buch zu lesen, wird einfach Spaß machen.

wp-1486283683934.jpg

Weiterhin habe ich Die Bücherdiebin in einem tollen Zustand erhalten. Das Buch möchte ich unbedingt lesen, obwohl es nicht meinem üblichem Lesegeschmack entspricht. Viele sind begeistert und es wurde ja schon fast zu einem Klassiker.

wp-1486283579455.jpg

Auch konnte ich mir die beiden Bücher von Bob, dem Streuner ertauschen. Ich liebe Katzen und diese Cover sind einfach so süß. Ich brauchte sie. Ich musste sie haben. Den Film werde ich mir nicht anschauen, aber das Buch möchte ich unbedingt lesen. Und da es günstig den zweiten Band gab (1 Ticket!) habe ich mir den gleich mitbestellt.

wp-1486283484435.jpg

Weil chaoskingdom so schwärmt, musste ich auch Unsterblich von Julie Kagawa besitzen. Mit diesem Buch bin ich auch sehr zufrieden. Ich habe mitbekommen, dass es den dritten Band als Hardcover wohl nicht mehr zu kaufen gibt? Weiß da jemand mehr oder verwechsle ich das?

wp-1486283673340.jpg

Jetzt zu der Enttäuschung. Band  1 der Kane-Chroniken von Rick Riordan sollte ungelesen sein, hat aber eine dicke Leserille. Wäre diese angegeben gewesen, hätte ich kein Problem damit gehabt. Aber so musste ich Sterne abziehen. Aber an sich sieht das Buch noch gut aus.


An sich bin ich von der Idee hinter Tauschticket wirklich begeistert. Ich hatte bisher Glück und habe mehr Bücher bekommen, als ich selbst hergegeben habe. Ich habe mich von Büchern, die mir nicht gefallen haben und Hörbüchern, die ich nicht hören werde, getrennt. Acht von neun Büchern waren wirklich in einem tollen Zustand und er war genau so, wie er angegeben wurde. Bei einem Buch hatte ich etwas Pech. Man sollte immer auf die Bewertung des Anbieters achten.
Toll an dem Konzept hinter Tauschticket finde ich, dass so auch ältere Bücher ein neues Heim finden. Denn verkaufen kann man diese ja so gut wie nie. Neben den älteren Büchern findet man auch viele aktuelle.


Kennt ihr die Bücher? Welche fandet ihr gut?

Tauschticket hat mit diesem Beitrag nichts zu tun. Es ist meine persönliche Meinung und ich werde für den Bericht nicht bezahlt!

Advertisements

26 Kommentare zu „Meine Neuzugänge von Tauschticket

  1. Die Idee hinter Tauschticket find ich super, allerdings wär bei mir wohl die Gefahr gross zu viel zu tauschen 😀 Eine Frage hleibt allerdings: Wie kann man noch Tickets bekommen? Wenn man nur für die Bücher, die man zum tauschen anbietet, Tickets bekommt, muss man ja unter Umständen ewig warten bis jemand dein Buch ertauscht. Oder versteh ich da was falsch?
    Liebste Grüsse
    Julia

    Gefällt 1 Person

  2. Tauschticket kenne ich noch gar nicht. Aber auch ich finde die Idee dahinter sehr gut, da man so auch ältere Bücher los wird. „Es ist gefährlich bei Sturm zu schwimmen“ soll ein richtig gutes Buch sein! Da hoffe ich auf jeden Fall auf eine Rezension von dir!😊

    Gefällt 1 Person

  3. Ich habe bisher auch nur positive Erfahrungen mit Tauschticket gemacht. Eine tolle Seite. Auch wenn man von der Anzahl des SuB’s schwer runter kommt 😀 Ich habe vor allem Hörbücher ertauscht und die waren wirklich immer im beschriebenem Zustand 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Hab mich vor kurzem auch da angemeldet. Bisher bin ich noch etwas gespannt, wie das alles so funktioniert. Der Kontakt unter den Usern scheint mir (meiner kleinen Erfahrung nach) wirklich sehr nett. Hab vor ein paar Tagen das erste Buch angefragt, bestätigt bekommen und warte jetzt darauf, dass es ankommt. 😁

    Ich selbst bin schon zwei Bücher damit losgeworden, die ich nicht mehr lesen werde und warte da auf die Bewertungen. Ich finds echt gut, dass man über Tauschticket auch das Versandetikett generieren lassen kann. Super Feature. Hoffentlich werde ich so das Regal weiter entschlacken können. 😊

    Schöner Beitrag. Wenn ich mich nicht nach deiner Empfehlung letztens schon angemeldet hätte, hätte ich es wohl jetzt getan. Denn Tauschticket bedarf doch ein klein wenig Erklärung. 😅

    Liebe Grüße
    Rebecca

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Rebecca,
      freut mich, dass dir der Beitrag gefällt. Ich finde die Seite auch toll und werde wohl noch ein paar Bücher einstellen. Lieber so, als bei Rebuy 10 cent zu bekommen :D. Ich hoffe, dass du nur positive Erfahrungen machen wirst 🙂
      Liebe Grüße
      Charline

      Gefällt mir

  5. Ich bin schon seit Jaaahren auf Tauschticket und obwohl da bei mir ewig nichts passiert ist, mag ich es sehr. Wenn ich in den Ferien mal die Zeit und Geduld habe, wieder etwas neues einzusetzen, kommt da vielleicht auch wieder etwas Schwung rein. 😀 Schön dass du bisher so gute Erfahrungen gemacht hast! Meine waren auch überwiegend sehr positiv. Ich denke gerade durch die Bewertungen geben die wenigen Leute schnell auf, die falsche Beschreibungen einstellen oder generell betrügen wollen.

    Gefällt 1 Person

  6. Also, ich liebe ja Unsterblich und bin mega froh, dass die Reihe doch noch fertig übersetzt wurde…den dritten Band gibt es leider nur im Taschenbuch- ich freu mich schon, das endlich zu lesen, der zweite war echt mega gut ❤

    Gefällt 1 Person

  7. Huhu
    Tauschticket kenn ich, bin dort aber nicht tätig. Raum steht auch auf meiner Liste und wird nach meinem aktuellem Buch in die Hand genommen. Will es schon lange lesen.
    Du hast eine gute Ausbeute gemacht 🙂

    Liebe Grüße
    Lilly

    Gefällt 1 Person

  8. Lies „Die Bücherdiebin“! Sofort! Jetzt! Auf der Stelle!

    Ich habe das Buch so 2014/2015 gelesen denke ich! Mir hat es super gefallen, hatte es auch schnell ausgelesen und finde es ein wirklich gelungenes Buch. Es verdeutlicht einem noch viel mehr, was damals wirklich los war!

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s