Mein Jahresrückblick 2016 – Ein Dankeschön

Hallo ihr Lieben,

in wenigen Stunden ist 2016 vorbei. Wie schnell doch die Zeit vergeht! Ich kann es noch gar nicht glauben. Aber ich muss es wohl hinnehmen, dass bald 2017 ist.
Ich bin nicht der Mensch, der Silvester großartig feiert. Ich werde mir mit meinem Freund einen schönen gemütlichen Abend machen. Und Harry Potter Lego auf der PS4 spielen :D. Zum einem verstehe ich nicht, wieso man das Jahresende so großartig feiern muss. Ich denke mir lieber, dass jeder Tag ein Neuanfang ist und man etwas ändern kann. Außerdem finde ich es schrecklich, wie viel Geld einfach „verbrannt“ wird. Ich selbst habe Angst vor den Böllern und mir tuen die Tiere so schrecklich Leid.
Aber hier soll es ja um etwas ganz anders gehen.

Ich möchte das Bloggerjahr etwas Revue passieren lassen. Es hat sich so viel geändert. An meiner Blogstatistik kann man sehen, wie sich die Besucher von Monat zu Monat vermehrt haben. Und das freut mich so sehr!


Ich möchte jetzt nicht Monat für Monat durchgehen, sondern einfach erzählen, was mir in Erinnerung geblieben ist. Am Ende des Beitrag möchte ich mich bei einigen bedanken und wenn euch der Rest nicht interessiert, dann scrollt einfach nach unten 😛 . Privat war 2016 für mich selbst ein sehr schönes Jahr. Wir sind gereist und ich habe meinen Lebenstil sehr verändert.

Aber das Jahr war blogmäßig auch einfach toll. Ich habe an vielen Aktionen teilgenommen, tolle Menschen kennen gelernt und hatte einfach Spaß. Oftmals habe ich herumexperimentiert und fühle mich jetzt hier auf dem Blog pudelwohl. Ich hoffe ihr natürlich auch! Ein paar Sachen möchte ich noch ändern, aber das werde ich nächstes Jahr in Angriff nehmen.


Gelesene Bücher

Ich habe 2016 wundervolle Bücher gelesen. Und zwar 44. Mein Ziel waren es 30 Bücher zu lesen und ich bin sehr stolz, dass ich die Zahl so überbieten konnte. Eigentlich hatte ich vor, noch ein Buch zu lesen, um auf die 45 zu kommen, aber ich stecke immer noch in einer Leseflaute. Aber 44 ist doch auch eine wunderschöne Zahl. Und im letzten Jahr waren es 22, also habe ich die Anzahl sogar verdoppelt!
Meine Highlights aus 2016 habe ich euch vorgestern vorgestellt. Auf Platz 1 sehe ich aber immer noch Ich gebe dir die Sonne von Jandy Nelson. So ein wunderschönes Buch. In diesem Jahr gab es nur wenige enttäuschende Bücher für mich, was mich freut.

img_20161230_180856_439.jpg


Bloggertreffen

Weitere Highlights des Jahres waren auf jeden Fall die Treffen mit anderen Bloggern. Es macht so viel Spaß, mit euch zu Plaudern und zu Lachen. Ganz vorne mit dabei war natürlich die Frankfurter Buchmesse. Ich hatte so viel Spaß und habe ganz tolle Menschen getroffen. Nächstes Jahr bin ich natürlich wieder mit dabei! Die Messe ist immer ein anstrengendes, aber wunderschönes Ereignis.
Aber auch die kleinen Bloggertreffen in Frankfurt und München waren ganz toll. Wir hatten so viel Spaß und ich hoffe, dass wir nächstes Jahr wieder ein, zwei Treffen organisieren werden.

img-20161026-wa0026.jpg
Bild von Bücherkrähe

Aktionen

Eine tolle Bloggeraktion war auch wieder der Adventskalender, den Emily so super organisiert hat. Vielen Dank nochmal dafür! Außerdem habe ich wieder bei vielen Tags und Nominierungen mitgemacht, bei anderen noch nicht. Vielleicht hole ich das 2017 nach, vielleicht auch nicht. Aber ich freue mich natürlich immer, wenn jemand an mich denkt und mich nominiert. Jedoch vergesse ich das leider so schnell… Ich sollte mal eine Liste führen. Dann habe ich noch oft gewichtelt, was wirklich Spaß macht.


Die beliebtesten Beiträge

Viel Spaß haben mir in diesem Jahr mein Buchgeplauder und meine Buchliebhaber-Fakten gemacht. Am meisten geklickt von euch wurde neben den Gewinnspielen:


Neue Bücher

Wie viele neue Bücher ich in diesem Jahr angesammelt habe, kann ich gar nicht sagen. Aber es sind viele. Sehr viele. Ein neues Regal musste gekauft werden. Alleine schon dank Lovelybooks, da ich dieses riesige, tolle Paket gewonnen habe, sind 50 neue Bücher und Hörbücher bei mir eingezogen. Mein SuB ist wirklich sehr gewachsen, aber ich freue mich darüber.
Hier möchte ich mich auch nochmals bei all den Verlagen bedanken, die uns Blogger unterstützen und uns mit Rezensionsexemplaren versorgen. Und so tolle Aktionen planen.


Vorsätze fürs neue Jahr?

Ich habe mich dazu entschieden, mir dieses Jahr keine Ziele im Bloggerbereich zu setzen. Einfach, weil ich mich sowieso nicht daran halte. Ich entscheide spontan, was ich lese oder blogge. Bloß werde ich wieder die gelesenen Bücher zählen und nehme mir diesmal 40 Bücher vor. Wenn ich das schaffe, dann freue ich mich. Wenn nicht, dann ist das auch nicht schlimm. Und ich möchte jetzt erstmal ganz viel lesen, da ich so viele tolle neue Bücher besitze.

12599162_565650083613314_1759748846_n


Ein Dankeschön an euch

Nun möchte ich mich bei euch bedanken. Bei jedem einzelnen von euch, der auf meine Beiträge klickt, sie liked und vielleicht sogar kommentiert. Ohne euch würde das Bloggen keinen Spaß machen. Ihr habt das Bloggerjahr zu etwas Besonderem gemacht. Ich freue mich immer besonders über die lieben Kommentare von euch, die machen einfach glücklich. Ihr seid toll. Merkt euch das! Ich hoffe, dass wir 2017 genauso viel Spaß zusammen haben werden, wie 2016. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass so viele meine Beiträge lesen und sie auch mögen. Das macht mich einfach glücklich und stolz. Ich hoffe, dass ihr alle auch 2017 noch dabei seid.


Nun möchte ich mich bei ein paar besonderen Menschen bedanken, die ich sehr lieb gewonnen habe, da sie das Jahr auf irgendeine Weise geprägt haben, ich sie getroffen habe oder mit denen ich viel geschrieben habe.

Valerie von Meer der Wörter

Du bist mit riesigem Abstand auf Platz 1 bei den Kommentierenden. An dich kommt keiner heran. Ich freue mich immer riesig über deine Kommentare. Man merkt sofort, dass du dir wirklich die Beiträge durchliest und dir Gedanken machst. Das macht mich immer sehr glücklich. Und über die lieben Briefe! Und da du Harry Potter liebst und Soziologie studierst, bist du eh super ;). Ich freue mich über weiteren Austausch! Und lass uns Die Buchspringer lesen 😀

Anna von Ink of Books

Wir waren zusammen auf der Buchmesse und ich hab dich sofort lieb gewonnen. Du bist so ein wunderbarer Mensch, mit dem man viel Spaß haben kann. Und du liest so viel, das ist einfach unfassbar, aber auch richtig toll :D. Du machst einfach Spaß und ich liebe deine tollen Beiträge! Ich hoffe wir sehen uns nächstes Jahr wieder :).

Vera von CHAOSKINGDOM

Du bist mein Geburtstags-Buddy und allein das ist schon ultra cool. Ich habe dich echt gern und finde es schade, dass wir uns in diesem Jahr noch nicht treffen konnten. Du wohnst einfach zu weit weg! Aber bestimmt schaffen wir es 2017, denn ich habe einen Platz in deinem Zimmer gebucht. Das wird super. Achja, ich finde deine Cosplays so toll und freue mich auf die, die du 2017 umsetzen wirst.

Saskia von lifewithsaskia

Ach du, du bist soooooo weit weg! So weit! Aber ich hoffe, dass du dort ganz ganz viel Spaß hast und du heile wieder nach Deutschland kommst, damit ein weiteres Treffen mit dir stattfinden kann! Du bringst eine gute Laune und du bist so ein wunderbar positiver Mensch. Es macht einfach Spaß mit dir! Du lachst immer und das ist schön! Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß bei den Kängurus und freue mich auf weitere Berichte! Pass auf dich auf!

Emily von Stopfis Bücherwelten

Du bist auch einfach wunderbar. Und du wohnst auch in Bayern, das ist einfach toll. Du hast den Adventskalender ganz alleine organisiert und dafür verdienst du ganz viel Lob. Und ich mag dich und deinen Blog sehr, du hast immer ganz tolle Ideen und ich freue mich auf die nächsten Beiträge. Das Lesen von Daughter of Smoke and Bone hat leider nicht so gut geklappt, aber das macht ja nichts 😀

Isa von Isas Bücherregal und Iri von Iris World of Books

Ihr gehört für mich irgendwie zusammen. Es ist immer lustig mit euch, ihr verbreitet gute Laune! Die Treffen mit euch haben sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe auf Wiederholung!

Sandra von nana-fkb

Ach du bist auch so ein wundervoller Mensch. Ich hatte viel Spaß mit dir in München und wünsche dir für 2017 alles Gute im Job, wegen der Wohnung und einfach bei allem 🙂

Rebecca von Goldblatt-Blog

Dein neuer Blog ist so schön! Und mit dir hat man immer so viel Spaß auf Twitter. 🙂


Und all die anderen

Dann sind da noch Ida, Chiara, msmedlock, Anabelle, Philip, Kaddy, Mareike, Isabella, Kati, Julia, Denise, Bianca

Ich habe gerade Angst, dass ich jemanden vergessen habe. Wenn ja, tut es mir Leid. Wie schon gesagt, ich habe alle gern und habe so tolle Kontakte geknüpft! Es sind einfach so viele Menschen, die das Jahr auf irgendeine Weise schön gemacht haben und einige durfte ich dieses Jahr sogar persönlich kennen lernen. Jeder, der meine Beiträge liest, macht mich glücklich und wegen euch möchte ich auch 2017 bloggen und ich habe einiges geplant.


Und euch allen, die das hier lesen, wünsche ich ein wunderschönes, erfolgreiches und glückliches neues Jahr. Erfüllt euch eure Träume! Macht das Jahr zu eurem Jahr! Ich freue mich auf tolle Beiträge, Treffen, Aktionen und auf die neuen wundervollen Bücher! Wir lesen uns dann 2017 wieder! Kommt gut ins neue Jahr!

Vielen Dank für eure Unterstützung

charline

 

Advertisements

31 Kommentare zu „Mein Jahresrückblick 2016 – Ein Dankeschön

  1. Liebe Charline
    Wundervoller Jahresrückblick! Und ich werde sogar erwähnt! Wie unfassbar lieb von dir 😀💕
    Ich wünsch dir auch ein neues Jahr voller guter Bücher, liebenswürdigen Menschen und spannenden Blogbeiträgen! ❤
    Liebste Grüsse
    Julia

    Gefällt mir

  2. Danke Charline, das ist wirklich fantastisch! Ich finde, dass 44 Bücher gut sind. Ich weiß gar nicht, wie viele ich gelesen habe. xD
    Deine beliebtesten Beiträge, sind auch meine liebsten von dir gewesne. :3
    Und danke für die Erwähnung! Ich freue mich so auf dich, weil cool und so. <3333

    Gefällt 1 Person

  3. Ich schwöre, ich dachte Anna wäre eine Mitarbeiterin der Messe auf dem Foto von der FBM. 🤣😱

    Ein schöner Rückblick. Ein ereignisreiches Jahr! Ich freu mich schon 2017 euch alle endlich mal kennenzulernen. Das mit den Messen ist bei mir fest eingeplant. 😁

    Und ich kann das Kompliment nur zurückgeben. Twitter macht mit dir mehr Spaß. Du bist so eine Liebe! 😘

    So. Nun auch dir ein großartigen Rutsch ins neue Jahr. Mit noch mehr Büchern, fantastischen Menschen und einer Wagenladung Blogbesuchern! Wohooo!

    Alles Liebe ❤️
    Rebecca

    Gefällt 1 Person

  4. Meine allerliebste Charline!

    Ich habe mich auch so sehr gefreut, dich kennenzulernen und hoffe, dich allerspätestens auf der LBM wiederzusehen und ich würde STERBEN für noch mehr Bloggertreffen!
    Am besten auch mal eins im Ruhrpott! 😀

    Auch dir ein famoses neues Jahr 2017!
    Auf das wir so awesome bleiben, wie wir eh schon sind!

    – Anna

    Gefällt mir

  5. Frohes neues Jahr und ja du hast recht mit dem Böllern. Ich finde es auch irgend wie komisch, das wir jetzt 2017 haben und nicht 2016. und das man wieder älter wird, obwohl es eigentlich nur ne Schnapszahl ist und ach egal. 😀 ❤

    Gefällt mir

  6. Liebe Charline!

    Nachdem ich mich jetzt erst mal wieder einkriegen musste, weil ich erwähnt wurde und nur dasselbe von dir sagen kann: Potterhead und Soziologie, da ham wir uns gefunden, wa?
    Danke für die Postkarte (auf die ich mich schon sehr freue, in einer Woche fahr ich wieder in die Studentenstadt).

    Aber jetzt mal ehrlich, ich soll deine Meist-Kommentatorin sein. Ernsthaft? Ich kommentiere doch gar nicht so oft? (Und da kommentiere ich gerade schon wieder:) )
    Die meistgeklickten Beiträge habe ich alle gelesen, und finde ich alle super:)
    Wie bitte hast du es geschafft neben deinem Studium noch 44 Bücher zu lesen? Da kann ich nur meinen imaginären Hut ziehen!

    Ich hoffe für dich auf ein buchiges und glückliches Jahr 2017!
    Ich hoffe du hattest viel Spaß mit GoF auf der PS4:) (Potterhead-Geheimcodes liebe ich!)

    Liebe Grüße,
    Valerie

    Gefällt 1 Person

    1. Mir ist gerade aufgefallen, dass ich noch so viele Kommentare beantworten muss!
      Ich hoffe meine Postkarte ist angekommen?
      Ja du bist die, die am meisten bei mir kommentiert 😀 Und ich finde das klasse :*
      Ich freue mich auch so, dass es 44 sind. Momentan komme och aber gar nicht zum Lesen und Bloggen, da ich drei Referate vorbereiten muss. Dann noch zwei Hausarbeiten und dann schreibe ich meine Bachelorarbeit. Dieses Jahr werden es sicherlich nicht mal 40 Bücher 😀
      Danke!
      Liebe Grüße
      Charline

      Gefällt mir

  7. Liebe Charline,
    da hast du wirklich einen schönen Rückblick zusammengestellt 🙂 Dein Jahr klingt einfach wunderbar und ich bin froh, dass ich auch einen kleinen Teil dazu beitragen konnte.
    ich hoffe du bist gut ins neue Jahr gekommen (ich kann dieses ganze Geknalle und Geböller auch nicht leiden) und hast eine tolle Zeit vor dir!
    Und ich freue mich natürlich auf das nächste Bloggertreffen. Hach das wird wieder toll!
    Sandra ❤

    Gefällt mir

  8. Hallöchen,
    hoffe dass du gut ins neue Jahr gekommen bist.
    Bei mir sah Silvester auch nicht so atemberaubend nach Party aus. Mein Freund hat an seiner Playstation gespielt und ich habe neben ihm den zweiten Teil der Throne of Glass Reihe gelesen. Witzigerweise wollten wir beide nicht bis Mitternacht wach bleiben (man merkt ja das Alter doch irgendwie) aber wir haben uns so gut beschäftigt, dass es noch viel später wurde…haha.

    44 gelesene Bücher sind echt der Hammer! Irgendwie geht das aber auch so schnell. Da erwischt man ein paar gute Bücher und zack hat man recht viele gelesen. Du hast aber ja wieder einen neuen Vorrat mir deinem Lovelybooks Gewinn. Frage mich echt wie dein Freund geschaut hat als das Paket kam und du es geöffnet hast. Hat er mit einem Kaufrausch gerechnet oder hast du ihn vorsichtig vorgewarnt? 😉

    Uuuuuuuund. Eines meiner Highlights war auch die FBM und das Treffen der anderen Buchblogger. Ist echt schön nach all der Zeit endlich mal das Gesicht hinter dem Blog zu sehen. Hoffentlich sehen wir uns dieses Jahr wieder 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Kaddy

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Kaddy,
      wir sind dann um halb 1 schlafen gegangen 😀 Reicht auch haha 😀
      Hihi, wegen dem Paket war er sehr überrascht, aber die Freude für mich war dann doch großer (das finde ich auch so lieb von ihm 🙂 )
      Ich hoffe auch, dass wir uns wieder sehen 🙂
      Liebe Grüße
      Charline

      Gefällt mir

  9. Ich feier Silvester auch nie. Dieses war das erste Mal, dass ich nicht zu Hause geblieben, sondern zu einer Freundin gegangen bin, aber das war auch alles ganz gemütlich und recht unspektakulär. Ich würde auch nie Geld für Feuerwerk ausgeben, so eine Verschwendung. Und damit dass man jeden Tag etwas ändern kann, wenn man möchte, hast du auch recht 🙂
    Schön dass du dein Ziel so übertreffen konntest. Dieses Jahr klappt das bestimmt auch wieder.
    Die lieben Worte an die anderen Blogger sind super süß 😀

    Ich wünsche dir einen guten Start ins Jahr!

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s