Monatsrückblick November

Und schon ist der November beinahe wieder vorbei. Morgen darf das erste Türchen geöffnet werden! Wo wir schon bei Adventskalendern sind, möchte ich euch nochmal auf den Guardventskalender aufmerksam machen! Morgen müsst ihr unbedingt bei den Buchbloggern vorbeischauen. Ihr könnt etwas gewinnen!

Aber nun wieder zum November. Ich habe einiges gelesen und freue mich sehr darüber!


gelesen

Percy Jackson erzählt: Griechische Heldensagen – Rick Riordan

Anonym – Poznanski / Strobel

What if? – Randall Munroe

Das Paket – Sebastian Fitzek

Flawed – Cecelia Ahern

(Mit einem Klick auf den Titel gelangt ihr zur Rezension)

Ich wirklich stolz auf meine Anzahl an gelesenen Büchern. Eigentlich wollte ich auch Anton hat kein Glück beenden, aber das hat nicht geklappt. Aber ich setze mich heute noch mal daran. Ich muss sagen, dass alle Bücher Highlights waren. Am meisten begeisterte mich aber Flawed, Percy Jackson und What if. Aber auch die Thriller waren wirklich gut.


neuzugängerückblick

Im November sind ein paar neue Bücher bei mir eingezogen. Spontan habe ich mir Reckless von Cornelia Funke aus dem Oetinger Verlag gekauft. Ich liebe Märchen und die Zeichnungen im Buch sind wirklich schön. Außerdem habe ich den wunderschönen Percy Jackson Schuber geschenkt bekommen.
Dann sind noch Ich gebe dir die Sonne aus dem cbt Verlag, Der Dinge-Erklärer aus dem Knaus Verlag und Das dunkle Herz des Waldes aus dem cbt Verlag Neuzugänge.
Über die Bücher werde ich euch dann bald mehr berichten.


gesehenrückblick

Im Kino haben wir uns Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind angeschaut und ich bin immer noch ganz begeistert. Ich liebe diesen Film. Die Story ist spannend und die Charaktere sind einfach wunderbar. Bitte schaut ihn euch an. Ich habe viel gelacht und es hat sich ein wenig so angefühlt, wie heimkommen. Die magische Welt ist einfach fantastisch.
Zu Hause habe ich ganz viel Friends geschaut. Auch wenn die Serie älter ist, macht es richtig Spaß, sie zu gucken.


anderesrückblick

Im November ist nicht allzu viel Spannendes passiert. Ich habe meine Familie besucht, war in der Uni, habe mich mit einer Freundin getroffen und gelesen. Am Montag war ich auf dem ersten Weihnachtsmarkt und weiß nun, dass ab jetzt dicke Socken getragen werden können. Es ist so kalt!

Außerdem habe ich das Paket für mein Wichtelkind zusammengestellt und hoffe, dass es Freude daran haben wird. Ich freue mich auch schon riesig auf mein Paket.

Ein Highlight ist am Montag entstanden. Wie ihr wisst, hat Lovelybooks wieder die Leserpreise verteilt. Hier könnt ihr sehen, wer gewonnen hat. Und wenn man dafür geworben hat, konnte man an einem Gewinnspiel teilnehmen. Tja, ich habe gewonnen. Den Preis werde ich euch dann sofort zeigen. 🙂


Wie war euer Monat? Welches Buch hat euch am besten gefallen? Was habt ihr so erlebt?

Advertisements

14 Kommentare zu „Monatsrückblick November

  1. Hallo, Brise!
    Mein erster Christkindlmarkt liegt noch vor mir, aber ich freu mich schon richtig drauf. Glühwein und das ganze gute Essen und die Lichter, schön. 🙂
    Ich liebe die Bücher von Cornelia Funke und hab mir in London spontan die ins Englische übersetzte Version gekauft. Sie ist so wunderschön und das Buch ist echt spannend. Viel Spaß damit!
    War „Fantastic beasts“ nicht großartig? Ich schau ihn mir mit einer Freundin am Freitag noch einmal an. Sowas mach ich normalerweise nicht, aber bei dem kann ich mich fast nicht halten. 😀
    LG, m

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe m!

      Ich habe ihn mir auch schon zum zweiten Mal angeschaut! Es ist ganz komisch, dass es jetzt so viele Geheimnisse gibt, weil ich bin erst 2007 eingestiegen, da durfte sie ja schon alles verraten:) Endlich habe auch ich ein Gefühl von Pottermania, weil davor war ich noch zu klein dafür, ich bin einfach zu spät geboren:(

      Ja, es ist wie heimkommen, da gebe ich dir recht, Charline! It’s not Harry Potter, but it’s as good as (doppelte Harry Potter reference)

      Liebe Grüße,
      Valerie

      Gefällt 1 Person

    2. Eigentlich wollte ich heute wieder auf einen gehen, aber das Wetter ist nicht so gut 😦
      Danke, ich freue mich sehr auf Reckless! 🙂
      Ich werde vielleicht auch nochmal ins Kino gehen, der Film ist einfach sooo toll!
      Viel Spaß und liebe Grüße
      Charline

      Gefällt 1 Person

  2. „Fantastic Beasts“ will ich mir auch noch unbedingt ansehen, hab da ausschließlich gutes gehört und bin schon richtig gespannt 🙂 „What if“ klingt richtig interessant, das werde ich mir näher ansehen müssen 🙂
    Bei mir waren es diesen Monat 13 Bücher.

    Liebe Grüße ♥

    Gefällt 1 Person

  3. Huhu Charline,

    „Anonym“ habe ich im Oktober gelesen und die Tierwesen habe ich auch geschaut – wobei das grenzdebile Gebahren von Scamander mich total abgenervt hat.
    Du hast einen abwechslungsreichen November gehabt 🙂

    LieGrü
    Elena

    Gefällt mir

Ich freue mich über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s