Behind The Screens #4 – Geburtstag, Hamburg, Hausarbeiten

Hallo ihr Lieben,

mein Beitrag zu Behind The Screens kommt dieses Mal etwas später und wieso das so ist, könnt ihr in diesem Beitrag lesen.
Behind The Screens ist eine Aktion von Book Walk und Stehlblüten.


1. Wie war deine Woche?

Die letzte Woche war sehr stressig. Das lag zu einem daran, dass ich zwei Hausarbeiten abgeben musste und viele Stunden am Laptop saß und diese überarbeitet habe. Word hat mal wieder nicht so gewollt wie ich und alles war doof. Am Freitag konnte ich sie aber endlich abschicken. Was für ein befreiendes und wundervolles Gefühl! Nun habe ich noch etwa Zwei Wochen Ferien, bevor die Uni wieder losgeht.
Am Wochenende habe ich mit meinem Freund drei Tage in Hamburg verbracht und dort meinen Geburtstag „gefeiert“. Wir sind dorthin geflogen und ich glaube, dass ich endlich meine Flugangst überwunden habe.


2. Ist deine aktuelle Lektüre ein Einzelband oder ein Mehrteiler? Was liest du lieber?

Meine aktuelle Lektüre Wieso? Weshalb? Vegan! ist ein Sachbuch und ein Einzelband. An sich lese ich Mehrteiler und Einzelbände gern. Momentan habe ich aber eher Lust auf Einzelbände. Ich das Gefühl habe, dass viele Autoren dazu neigen, Mehrteiler zu schreiben und dadurch werden meiner Meinung nach viele an sich gute Geschichten in die Länge gezogen. Und das geht leider nicht immer gut aus. Oftmals hätten ein oder auch zwei Bücher ausgereicht. Irgendwann muss auch mal Schluss sein. Da ich Fantasy und Thriller am liebsten lese, besteht mein Bücherregal zum Großteil auch aus Mehrteilern, aber zwischendurch lese ich auch sehr gerne Einzelbände. Das Problem ist auch, dass ich so viele Reihen anfange und Jahre brauche, um sie zu beenden. Ich greife einfach eher zu anderen Büchern.


3. Was war dein Wochenhighlight?

Das Highlight war auf jeden Fall das Wochenende in Hamburg. Mein Freund hat mir zum Geburtstag Karten für das Musical Der König der Löwen geschenkt. Es ist der Wahnsinn! Schon nach den ersten 30 Sekunden musste ich weinen. Die Kostüme sind wunderschön und die Show ist atemberaubend. Ich bin wirklich total begeistert. Ich habe noch nie so ein großartiges Musical gesehen.
Dann waren wir noch im Heidepark und hatten wirklich Glück mit dem Wetter. Wir konnten alle tollen Achterbahnen fahren und hatten insgesamt sehr viel Spaß dort. Leider ist die tolle Achterbahn Colossos momentan geschlossen.
Auch die ganzen Menschen, die mir zum Geburtstag gratuliert haben, haben mich sehr glücklich gemacht. Sogar Geschenke und Karten sind bei mir angekommen! Dazu wird noch ein Beitrag kommen. Es ist so schön, dass „fremde“ Menschen, einem einfach eine Freude machen 🙂 .

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Vegan – Woche 3

Diese Woche habe ich mich nur vegan ernährt. Zu Schokolade etc. fällt es mir überhaupt nicht mehr schwer, nein zu sagen. Momentan habe ich von Mandelmilch zu Hafermilch gewechselt. Sie ist wirklich lecker! Außerdem hat mir meine Tante ein veganes Kochbuch geschenkt und die Gerichte sehen sehr super aus. Das Buch Wieso? Weshalb? Vegan! hilft auch sehr, mir nochmals vor Augen zu führen, wieso ich das mache. In Hamburg war es erst etwas schwierig, Restaurants zu finden, die auch vegane Gerichte anbieten. Auf Nachfrage hat der Koch aber für mich vegan gekocht und den Käse einfach weggelassen. Wenn ich das nächste mal einen Städtetrip mache, werde ich mich zuvor informieren, wo genau ich essen gehen kann.
Ein weiteres Problem sind die E-Nummern. Manchmal steht in den Zutaten zum Beispiel von Brötchen nur eine Nummer. Dann muss ich erst online nachschauen, für welchen Zusatzstoff diese Nummer steht. Denn manche von ihnen sind tierischen Ursprungs.


Ich wünsche euch eine tolle Woche!

Bis bald

charline

Advertisements

14 Kommentare zu „Behind The Screens #4 – Geburtstag, Hamburg, Hausarbeiten

  1. Liebe Charline,

    erstmal nachträglich alles Gute zum Burzeltag 🙂 Hamburg ist echt sehenswert. Ich war vor zwei Jahren dort und wir haben uns „Das Phantom der Oper“ angesehen. Auch absolut empfehlenswert.
    Das Problem mit den Einzelbänden kenne ich. Ich lese hauptsächlich Fantasy und da ist es ja extrem schwer, gute Einzelbände zu finden. Meist kommen dann aber doch noch Fortsetzungen dazu, da sich die Bücher so gut verkaufen.
    Ich wünsche dir noch viel Erfolg bei deiner Umstellung zum vegan essen. Gerade mit versteckten Zutaten stelle ich mir das richtig schwierig vor.

    Liebe Grüße,
    Silke

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Silke!
      Vielen Dank! 🙂
      Oh das Phantom möchte ich mir auch unbedingt einmal ansehen!
      Dankeschön, aber mit Woche zu Woche wird es leichter, weil man irgendwann den Dreh raushat, was man essen darf und was nicht 🙂
      Liebe Grüße

      Gefällt mir

  2. Ach ich bin so neidisch! Ich war zwischen Weihnachten und Silvester auch mit meinem Freund in Hamburg und es ist einfach soooo schön da. *-* Und das Musical habe ich vor einigen Jahren mit meinen Eltern gesehen und es ist wirklich einfach der Hammer! Eigentlich wollte ich da auch letztes Jahr nochmal hin, aber mein Freund wollte nicht… Naja wie auch immer, freut mich, dass es dir so sehr gefallen hat!
    Und für die Umstellung auf vegane Ernährung wünsche ich dir weiterhin viel Erfolg! Ich hab da echt Respekt vor. Irgendwann werde ich das auch mal ausprobieren, wenn ich nicht mehr zu Hause wohne und immer selber koche. 😀

    Gefällt 2 Personen

    1. Jaaa wirklic großartige Stadt mit einem mega Musical 😀
      Ach schade, mein Freund fand es zum Glück auch ganz toll 😀
      Dankeschön! Ja ausprobieren finde ich toll, muss ja nicht eine komplette Umstellung sein, aber ein Tag pro Woche oder so ist ja auch schon was 🙂

      Gefällt mir

  3. Alles Gute nachträglich auch von mir:)

    König der Löwen + Heidepark. Besser kann der Geburtstag ja gar nicht sein. König der Löwen ist wirklich mega toll, wie du bereits gesagt hast, und der Heidepark ist so mega cool. Schade, dass Colossos geschlossen war, aber Scream und Flug der Dämonen sind sowieso viel geiler:D

    Gefällt 1 Person

  4. Liebe Charline!

    Bei dir fängt die Uni erst in zwei Wochen an? Du hast es gut:) Bei mir ging’s gestern los, ich habe mich auch für Soziologie inskripiert. Das ist einfach super spannend.

    Weißt du, Ritter fängt jetzt mit einer veganen Schokolade an, wie der liebe @unge auf Twitter mitgeteilt. Der lebt nämlich auch vegan.
    Ich war noch nie in Hamburg, da ich aber letztes Jahr das Städtereisen für mich entdeckt habe, werde ich wohl mal allen größeren deutschen Städten einen Besuch abstatten. Vielleicht sieht man sich ja?

    Liebe Grüße,
    Valerie

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo!
      Ja am 17. 🙂 Und dnan habe ich ja auch nur zwei Mal die Woche Uni, alles ziemlich gechillt 😀 Ich muss ja jetzt nochmal nachschauen, wo du wohnst und wo du studierst 😀
      Soziologie ist super interessant. Besonders da es so breit gefächert ist und viele Themen anspricht.
      Ooooh die Schokolade muss ich googeln und diesem Unge wohl folgen 😀
      Hamburg kann ich wirklich nur empfehlen! 🙂

      Gefällt mir

      1. Du bist also schon weiter im Studium? Ich fange ja erst dieses Semester an. Von dem, was ich bisher gesehen habe, ist es genau mein Traumstudium.
        Hast du eigentlich schon ein Auslandssemester gemacht?
        Er ist auf Twitter und Youtube, und ich glaube auch auf Facebook, aber da bin ich mir nicht ganz sicher.

        Gefällt mir

Ich freue mich über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s