Monatsrückblick September

Wow, es ist schon fast Oktober! Wie schnell die Zeit vergeht. Aber ich mag den Herbst und freue mich sehr auf den Oktober. Aber lasst uns erstmal den September genauer betrachten.


gelesen

In einer anderen Welt – Jo Walton

Evil Games – Angela Marsons

Die Wahrheit – Melanie Raabe

Der Traummacher – Max Bentow (Rezension folgt)

(Mit einem Klick auf den Titel gelangt ihr zur Rezension)

Überzeugen konnte mich erneut Angela Marsons mit Evil Games. Ein sehr spannender Thriller! Enttäuscht hat mich Die Wahrheit von Melanie Raabe.
Ich bin sehr glücklich, da ich nicht damit gerechnet habe, dass ich vier Bücher lesen werde. Im Oktober möchte ich aber erstmal keine Thriller lesen, davon hatte ich jetzt genug.


neuzugängerückblick

Im September hatte ich Buchkaufverbot. Eigentlich. Zwei Bücher sind dann doch bei mir eingezogen. Und weil es so wenige waren, werde ich keinen extra Post dazu schreiben.Zum einem habe ich mir Wieso? Weshalb? Vegan! gekauft, da ich ja gerade dabei bin, meine Ernährung umzustellen und vegan zu leben. Klappt wirklich gut! Zum anderen Die längste Nacht von Isabel Abedi, es war ein Spontankauf, da mir das Cover so gut gefällt.

wp-image-1670617832jpg.jpg langstenacht


gesehenrückblick

In diesem Monat habe ich nicht sehr viel genetflixt. Ich habe etwas Family Guy geschaut und ein paar Filme, aber mehr auch nicht. Ich mochte sehr A Girl like her. Ein tolles und bewegendes Drama über Mobbing. Außerdem haben wir uns die ersten beiden Teil von Purge angeschaut, da wir den dritten im Oktober anschauen möchten.


anderesrückblick

Ende September war mein letzter Tag im Praktikum. Ich hatte viel Spaß dort und es hat mir wirklich gut gefallen. Die Kollegen waren sehr nett und ich habe noch einige Geschenke erhalten.
Dann musste ich zwei Hausarbeiten schreiben, die ich heute, am letzten Tag, abgeschickt habe. Ich bin so froh, dass das Thema jetzt erledigt ist und ich meine letzten Ferientage genießen kann.


oktoberMorgen, am 01.10., fahre ich nach Hamburg und schaue mir Der König der Löwen an. An dem Tag ist auch mein Geburtstag. Ich freue mich schon sooo sehr! Wenn das Wetter mitspielt, dann gehen wir noch in den Heidepark.
Und dann findet natürlich die

BUCHMESSE

in Frankfurt statt. Ich freue mich soooooo sehr auf die Messe! Wenn ihr auch da seid, dann gebt mir doch Bescheid, dann können wir uns dort ja mal treffen. Ich möchte so viele von euch kennen lernen wie möglich.
Bisher steht nur fest, dass ich mich mit der liebsten Anna treffe und wer sich dazu gesellen möchte, kann das sehr gerne tun.
Aber ich werde auf jeden Fall nochmal einen extra Buchmessepost schreiben.
Da ich wieder mehr Zeit habe, möchte ich mehr bloggen und lesen. Im Oktober möchte ich mindestens wieder vier Bücher lesen und ich habe ein paar Beitragsideen, die ich verwirklichen möchte. Seid gespannt!


Wie war euer Monat? Welches Buch hat euch am besten gefallen? Was habt ihr so erlebt?

charline

Advertisements

11 Kommentare zu „Monatsrückblick September

  1. Huhu 🙂
    Schöner Monatsrückblick! 🙂
    Schade, dass ich nicht eines deiner gelesenen Bücher kenne 😦
    Ich werde auf jeden Fall auf der FBM sein, würde mich sehr freuen, dich mal kennenzulernen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Philip

    Gefällt mir

Ich freue mich über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s