Die LovelyBox von LovelyBooks

Hallo ihr Lieben,

heute hat mich ein ganz besonderes Pakt erreicht. Ich habe die Postbotin ziemlich freudig angegrinst und sie meinte nur: „Da freut man sich, wenn das Paket ankommt, oder?“.

Ohja, da freut man sich! Besonders bei diesem tollen Paket!


Schon vor eigen Tagen bekam ich von LovelyBooks die erhoffte Mail:

Wir können dir nun eine Nachricht vermelden, die dich hoffentlich einen kleinen Luftsprung machen lässt: Du gehörst zu den glücklichen Gewinnern und bekommst eine LovelyBox voller deutscher Autoren!

Ohja und was für einen Luftsprung ich gemacht habe!

Aber was ist denn überhaupt die LovelyBox?

Die LovelyBox ist eine Überraschungsbox bestehend aus drei Büchern und wird monatlich von der Bücherplattform LovelyBooks verlost. Die Bücher werden immer passend zu einem bestimmten Thema zusammengestellt. Das Thema wird bekannt gegeben, die Bücher nicht. Nachdem das Thema bekannt ist, kann man sich dann überlegen, ob es einen interessiert und sich für eine Box bewerben.

Das Thema dieser Box lautet „Das Gute liegt so nah“ und im Paket habe ich drei Bücher deutscher Autoren aufgefunden.

Aber nun möchte ich euch zeigen, über welche drei Bücher ich mich freuen durfte!
Das Auspacken war nervenaufreibend und ich war wirklich nervös und so gespannt!

Doch dann kamen langsam die Bücher zum Vorschein und tolle Lesezeichen gab es auch noch dazu.

20160506_100104

 Und nun zu den Büchern


Romeo & Romy – Andreas Izquierdo (Inselverlag)

20160506_100238

Klappentext

Keinen Job, keinen Freund, keine Perspektive – das ist die nicht gerade erfreuliche Bilanz, als Romy in ihr winziges Dorf im schönsten Nirgendwo heimkehrt. Als Schauspielerin gescheitert, umgeben von schrulligen Alten, fasst sie einen tollen tollkühnen Plan: Sie wird aus ihrer Scheune ein elisabethanisches Theater bauen.
Und Romeo & Julia aufführen. Mit den Alten aus ihren Dorf. Sie haben kein Geld, keine Erfahrung, aber einen Star, Ben, Herzensbrecher und liebenswerter Dilettant, dessen größter Erfolg ein Waschmittelspot ein.


Wüste Welt – Wolfgang Popp (Edition Atelier)

20160506_100310

Klappentext

Ein rätselhaftes SMS seines Bruders führt einen Musiker nach Marokko. Dort beginnt eine abenteuerliche Verfolgungsjagd quer durch das ganze Land. Mysteriöse Hinweise und ein altes Hippie-Paar führen ihn schließlich in die Wüste zu einer Zeremonie von Geisterbeschwörern, wo er seinen Bruder endlich zu finden hofft.
Ein Road Novel vom Ende der Straße, eine Geistergeschichte ohne Geister, ein Wüstentagebuch.


Wenn’s brennt – Stephan Reich (DVA)

20160506_100328

Klappentext

Zwei Freunde und ein letzter gemeinsamer Sommer,
nach dem es nie wieder so sein wird wie zuvor


Das sind sie. Die drei Bücher deutscher Autoren, die ich in der Box gefunden habe.
Ich muss ehrlich sagen, dass ich diese Bücher nicht selbst gekauft hätte, da keines davon meinem eigentlichen Lesegeschmack entspricht.

Aber momentan möchte ich mich Neuem widmen und habe mir vor ein paar Tagen aus purer Laune heraus Maybe Someday von Colleen Hoover bestellt. Noch so ein Buch, welches ich normalerweise niemals lesen würde.
Denn eigentlich lese ich nur Thriller und Fantasy und mit Liebesgeschichten kann man mich jagen.

Aber ich bin sehr glücklich über diese Bücher, da sie genau passend sind für meine momentane Neuorientierung. Denn ich habe mir auch als Vorsatz für 2016 aufgeschrieben, einfach einmal neue Genres zu lesen.
Und so ein Book Blind Date ist doch auch mal was besonderes oder? Einfach mal ins kalte Wasser springen und schauen, was auf einen zu kommt :). Und ich weiß, was Bücher alles mit einem anstellen können und das im positiven Sinne! Ich denke das sind alles Bücher, die ans Herz gehen werden und darauf freue ich mich.

Ich freue mich besonders auf Romeo & Romy, da ich denke, dass dieses Buch auch ziemlich witzig sein wird und ich finde, dass es wirklich ziemlich süß klingt! Ich denke dieses Buch könnte mir wirklich gut gefallen. Im Buch selbst habe ich noch einen Zettel gefunden. Dort werden wir gefragt, ob wir an der Leserunde zu diesem Buch teilnehmen möchten, die schon letzte Woche begonnen hat. Ich glaube diese Notiz ist vom Autoren persönlich, bin mir aber nicht sicher, da ich die Unterschrift nicht lesen kann :D.

Auch Wüste Welt klingt sehr schön. Seit Stopfis tollem Beitrag, habe ich schon Lust, einen Roadnovel zu lesen. Ich finde, dass die Thematik dieses Buches sehr interessant klingt und werde es auf jeden Fall lesen! Es ist sehr dünn, aber die Geister haben es mir gleich angetan.

Bei Wenn’s brennt bin ich mir noch ein wenig unschlüssig, da der Klappentext sehr wenig preisgibt und das Buch noch eingeschweißt ist. Ich muss mir dann mal den inneren Klappentext anschauen. Ich denke, dieses Buch wird sich aber sehr mit der Thematik der Freundschaft und dem Erwachsenwerden beschäftigen. Da bin ich ja schon durch, aber ich werde es auf jeden Fall mal anlesen :).


Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Box und einfach nur happy. Das Auspacken war so spannend und hat sehr viel Spaß gemacht! Die Neugierde ist einfach riesig!

20160506_102240

Vielen Dank dem ganzen Team vom LovelyBooks für diese schöne Box! Ihr konntet mich wirklich sehr glücklich machen und diese Aktion ist einfach genial!

Hier könnt ihr euch Ende des Monats für die nächste LovelyBox bewerben. Viel Glück!


Kennt ihr eines der Bücher? Oder welches interessiert euch am meisten?

Alles Liebe

Charline

Advertisements

13 Kommentare zu „Die LovelyBox von LovelyBooks

  1. Romeo&Romy könnte interessant sein ^^
    Aber gekauft hätte ich auch keins… Hab mich auch noch nie für eine LB beworben, weil ich mir immer dachte, dass ich ja eh wenig Platz im Regal hab und was mach ich, wenn mir keins der Bücher zusagt? Dann versauern sie bei mir 😦

    Gefällt 1 Person

  2. Ich habe bisher nur Romeo und Romy mal in der Hand gehabt…die anderen beiden kenne ich nicht….aber die Klappentexte finde ich interessant…im Gegensatz zu deutschen Schauspielern und deutschen Regisseuren sind deutsche Autoren richtig gut….zum Glück…ich bin froh, dass unsere Autoren mit den anderen auf einer Linie schreiben…

    Gefällt 1 Person

  3. Ich musste mir gleich mal deinen Beitrag durchlesen, nachdem ich deinen Kommentar zu meiner Lovelybox entdeckt hatte. Das Zettelchen im Buch wird von dem Autoren persönlich sein. Ich konnte den Vornamen lesen. 🙂
    Wenn du den Klappentext von Wenn’s brennt erst gelesen hast, wird es dir bestimmt auch eher zusagen. 😉 Ich freu mich schon total aufs Lesen der Bücher und bin gespannt was du so dazu sagen wirst. 🙂

    Gefällt mir

Ich freue mich über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s