Änderungen im Blog und Buchkaufverbot

Hallo ihr Lieben,

gestern habe ich mein Theme geändert. Und das war eine ziemliche Arbeit. Ich mochte das alte Theme sehr, jedoch war es nicht für Handys kompatibel, was mich sehr gestört hat.
Das hat sich jetzt aber mit dem neuen Design geändert und ich bin fast glücklich damit. Ich muss noch ein paar Änderungen vornehmen. Früher habe ich ja vieles in Lila gehalten, das passt jetzt aber nicht mehr zum neuen Theme und das ändere ich gerade noch. Und zwar in rotGefällt euch das neue Theme? Ich habe meinem Freund beauftragt, mir einen Header zu gestalten. Aber er hat sowas auch noch nie gemacht 😀 Ich habe es versucht, schaffe das aber einfach nicht 😦 Wenn der Header da ist, bin ich glaube ich sehr glücklich mit dem neuen Design.

Außerdem habe ich die Seite Sub-Abbau aktualisiert. Ich habe neue Bücher hinzugefügt, andere ungelesene und gelesene Bücher entfernt. Ich bin meinen SuB mal durchgegangen und habe darüber nachgedacht, welche Bücher ich wirklich noch lesen möchte. Und das wirklich wirklich! Das war gar nicht so einfach, aber ich habe Bücher entdeckt, welche ich wohl niemals lesen werde. Diese werde ich nun in den öffentlichen Bücherschrank stellen. Mit dem neuen Jahr habe ich mir ja viele Vorsätze gesetzt und mit einem aufgeräumten Regal und SuB werde ich diese hoffentlich besser umsetzen können. Jetzt ist mein Regal leerer und kann aufgefüllt werden.

Jetzt das wirklich wichtige:

Ich werde mir erst Ende Februar wieder Bücher kaufen oder ausleihen oder beantragen. Im Dezember sind so viele tolle neue Bücher bei mir eingezogen, welche ich jetzt erstmal lesen möchte, bevor wieder neue Bücher eintrudeln (da muss ich kurz sagen, dass ich noch auf zwei Bücher warte o.o).

Also Buchkauf/ausleih/beantragverbot bis Ende Februar.

Ich würde mich über Unterstützung freuen 😀 Aber ich bin guter Dinge, dass ich das schaffe. Und da ich euch jetzt davon berichtet habe, will ich euch nicht sagen müssen, dass ich versagt habe 😀

Alles Liebe
Charline

Advertisements

21 Kommentare zu „Änderungen im Blog und Buchkaufverbot

  1. Auch mir gefällt das neue Design deines Blogs sehr. 🙂
    Irgendwie scheint es ziemlich viele Blogger zu geben, die den Vorsatz haben, weniger Bücher zu kaufen. Ich schließe mich da auch nicht aus. 😀

    Gefällt 1 Person

  2. Also bis Februar werde ich dann brav meine Bücherschätze hüten, aber du kannst dich gefasst machen ab Februar wird es kein Halten mehr geben.

    Ich bin zwar kein wirklicher rot/ rosa Fan, aber bei dir harmoniert es wunderbar. Ich muss gestehen, nicht schlecht. Dürftest du so lassen ;D

    Der Header wird schon! Hast ja noch 362 Tage

    Gefällt 2 Personen

  3. Liebe Brise!

    Dein Hintergrund sieht super aus. Ich mag ja normalerweise rosa nicht so sehr, aber bei dir gefällt es mir sehr.

    Auch ich habe mir vorgenommen, erst mal keine neuen Bücher zu kaufen und wann, dann nur, um Reihen zu vervollständigen. Ich aktualisiere meinen SuB auch in den nächsten Tagen, das wird ein schönes Stück Arbeit. Von der WuLi brauche ich gar nicht reden, die wird ein eigenes Projekt.

    Liebe Grüße

    MeerderWörter

    Gefällt 1 Person

  4. Uh, das neue Theme ist ungewohnt. Aber hübsch. Passt gut zu dir, finde ich. 😉
    Na, wie gesagt, ich wünsche dir, dass du das mit dem Nicht-kaufen durchhältst, ich würd mich aber nicht zu sehr daran klammern. Nicht dass du es dann nicht schaffst und dich dann über dich selbst ärgerst…
    Aber du wirst sehen, zwei Monate gehen sehr schnell rum. 🙂
    LG, m

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s