Montagsfrage #7

Es ist Montag, also wird heute wieder die Montagsfrage beantwortet.
Dieses mal möchte Buchfresserchen wissen:

Welche(s) Buch/Bücher würdest du gerne mal in der Originalsprache lesen, wenn du könntest?

Da fällt mir sofort eine Reihe ein: Harry Potter.
Ich möchte auf jeden Fall einmal die Reihe von J.K.Rowling in Originalsprache, also Englisch, lesen. Ich habe den ersten und den zweiten Band auch schon in meinem Regal stehen.
Die Harry Potter Bücher sind meine Lieblingsbücher und ich habe das Gefühl, dass ich sie dann auch einfach im Original gelesen haben muss.
Vor einigen Jahren habe ich sogar schon den ersten Band begonnen, musste aber gefühlt auf jeder dritten Seite ein Wort nachschlagen. Es gibt in der Harry Potter Welt viele Begriffe, die ich nicht alltäglich benutze, also erst recht nicht, davon die englischen Begriffe kenne 😀
Deswegen habe ich mir überlegt, sie mit dem Reader zu lesen, da ich dort ein Wörterbuch herunter laden kann.

Ansonsten fällt mir kein Buch ein, das ich noch in der Originalsprache lesen möchte. Klar gehen immer bei Übersetzungen mal Witze verloren, aber das stört mich nicht wirklich 🙂

Hat jemand von euch schon die Harry Potter Bücher auf englisch gelesen?

Eure Brise

Advertisements

6 Kommentare zu „Montagsfrage #7

  1. Liebe Brise (das hört sich richtig niedlich an!),
    ich habe die komplette Reihe auf Englisch gelesen und kann es dir nur empfehlen. Ich denke, es ist ganz gut, dass man anfängt in einer Fremdsprache zu lesen, wenn man die Geschichte schon kennt. Macht einiges einfacher. Bei mir ist es schon ein bisschen her, dass ich Harry Potter zum ersten Mal auf Englisch gelesen hab und Band 1 war, glaube ich, auch mein erstes englisches Buch (bis auf Schullektüre). Und irgendwann gewöhnt man sich dran, dass man nicht 100% jedes Wort verstehen muss, solange man die Geschichte an sich versteht. ^^
    Schöne Grüße, Cindy

    Gefällt 1 Person

  2. Ich habe den ersten Teil ganz und den siebten Teil teilweise auf Englisch gelesen. 😉 Ist schön schöner. Und klar, es gab schon Wörter, die ich nicht kannte – aber das ist nicht schlimm, weil den Zusammenhang versteht man ja trotzdem, vor allem weil man die Geschichte ja ohnehin schon kennt. 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo!
    Ich habe zumindest den ersten Band auf Englisch gelesen. Und die anderen kommen auch noch dran. Ich bin immer noch auf der Suche nach einer englischen Auflage, die mich umhaut. Es gibt eine Adult-Version, die ist wirklich toll, aber leider vergriffen.
    Was die englischen eBooks angeht, musst du vorsichtig sein. Bloomsbury hat da ganz besondere Rechte darauf. Du bekommst sie eigentlich nur über die Harry Potter-Seite. Bei Amazon bin ich mir nicht so sicher. Da ist es unterschiedlich.
    Aber mach dir wegen den Wörtern, die du nicht verstehst nicht so einen Kopf. Lies drüber und wenn du am Ende des Kapitels immer noch nicht weißt, was gemeint ist und es wirklich wichtig ist, dann kannst du es immer noch nachschlagen.
    LG, m

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s